Konfitüre & Co: Mirabellenkonfitüre mit Schuss

Rezept: Konfitüre & Co:  Mirabellenkonfitüre mit Schuss
3
8
4398
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 g
entsteinte Mirabellen
500 g
Gelierzucker 3:1
1
Vanilleschote
6 EL
Mirabellenbrand
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Konfitüre & Co: Mirabellenkonfitüre mit Schuss

ZUBEREITUNG
Konfitüre & Co: Mirabellenkonfitüre mit Schuss

1
Mirabellen, Zucker und Mirabellenbrand in einen großen Topf geben. Vanilleschote längs halbieren, Mark auskratzen und sowohl das Mark als auch die Schote zu den Mirabellen geben. Alles gut umrühren und ca. 4 Stunden ziehen lassen.
2
Masse erwäremen und sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Wer möchte, kann mit dem Mixstab einen Teil der Masse pürieren. Vanilleschote entnehmen, Konfitüre in vorbereitete Gläser füllen, sofort verschließen und 20 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.
3
TIPP: Vanilleschote nicht wegwerfen. Gut abspülen, trocknen lassen, in Stücke schneiden und in eine kleine Dose mit Zucker geben. So kann die Schote immer noch ihr Aroma abgeben. .... und man hat preiswerten Vanillezucker.

KOMMENTARE
Konfitüre & Co: Mirabellenkonfitüre mit Schuss

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Marmelade oder Konfitüre mit Schuss ist extra lecker. 5* und LG.
Benutzerbild von ruth_alex
   ruth_alex
Schmeckt einfach lecker. LG Ruth
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Mmmmmmmmhhhhhh und davon steht ein Gläschen in MEINEM Keller ;-)))) werde es geniiiiiiiieeeßen .... mit frisch gebackenem Brot ;-))) DANKE Ulrike Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von Florinda
   Florinda
L*E*C*K*E*R
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
auf leckerem brot und der abend ist gerettet lg tatjana

Um das Rezept "Konfitüre & Co: Mirabellenkonfitüre mit Schuss" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung