Antipasti-Gemüse

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gemüse Zuchini, Champignons, Paprika, Mohren, Gemusezwiebel 700 g
Olivenöl 2 EL
Kräutersalz 1 Prise
Balsamico-Essig 40 ml
Frische Italienische Kräuter gechakt: Rosmarin, Oregano, Salbei, Thumian 1 EL
Knoblauchzehe 2 Stück
Chillischote 1 Stück
Pfefferkörner bunt gemalen) 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
73 (17)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

Das Gemüse grob würfeln, mit dem Öl kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Löschen Sie das Gemüse mit dem Balsamico-Essig ab und garen Sie es so lange, bis der Essig einreduziert ist. Danach die Kräuter, fein gewurfelte knoblauch und Chilli kurz mitgaren und anschließend warm servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Antipasti-Gemüse“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Antipasti-Gemüse“