Rapunzels pikantes Geheimnis

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat (Rapunzel) 200 Gramm
Orangen 4 Stück
Schalotte 1 Stück
Zucker 1 Teelöffel
Dijon Senf 1 Teelöffel
Weißer Balsamico 4 Esslöffel
Olivenöl nativ 3 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Honig 2 Esslöffel
Wasser 1 Esslöffel
Chiliflocken 1 Teelöffel
Schinkenwürfel 50 Gramm

Zubereitung

1.Den Feldsalat säubern, die kleinen Wurzeln entfernen und gut waschen, damit kein Sand zwischen den Blättchen mehr ist. Gut trocknen, am Besten in einer Salatschleuder. Beiseite stellen.

2.Für die Vinaigrette 2 Orangen auspressen. Die Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Den Orangensaft, die Schalottenwürfel, den Zucker und den Senf mit dem Balsamico verrühren. Zum Schluss das Olivenöl dazugeben und gut miteinander vermischen. Mit dem Pfeffer abschmecken.

3.Für die Orangenfilets die übrigen 2 Orangen schälen und mit einem scharfen Messer die Filets herausschneiden. Zuerst die Orangen oben und unten so abschneiden, dass das Fruchtfleisch zu sehen ist. Dann auf die Unterseite stellen und die Schale so herunterschneiden, dass das Weiße vom Fruchtfleisch getrennt wird. Anschließend die einzelnen Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

4.Den Honig mit einem Esslöffel Wasser in eine vorgeheizte Pfanne geben und bei niedriger Hitze zum Köcheln bringen, dabei rühren damit der Honig nicht anbrennt. Die Chiliflocken einrühren. Dann die Orangenfilet dazugeben und für eine Minute im Honig ziehen lassen. Dann vorsichtig mit einem Pfannenwender wenden und nochmals für eine Minute ziehen lassen. Vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen

5.Die Schinkenwürfel auf einen Teller mit Küchenkrepp geben und für 1 Minute auf höchster Stufe in die Microwelle geben. Dann kurz durchmischen und nochmals eine weitere Minute in die Microwelle geben. So nimmt das Küchenkrepp das Fett auf und die Schinkenwürfel werden schön kross.

6.Den Feldsalat auf Tellern anrichten. Die noch warmen Schinkenwürfel drüber streuen, dann 2 Esslöffel Vinaigrette darüber tröpfeln. Nun noch 4 bis 5 Orangenfilets um den Salat legen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rapunzels pikantes Geheimnis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rapunzels pikantes Geheimnis“