Philadelphia Torte für Fußballfans !

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Einen dünnen Biskuitboden ! etwas
Götterspeise Waldmeister 1 Päckchen
Philadelphia Käse a 175 Gramm 3 Päckchen
Joghurt 300 Gramm
Zitronensaft 3 EL
Salz 1 Prise
weiße gemahlene Gelantine 1 Päckchen
Zucker 75 Gramm
Wasser 400 ml
Schokoladenpulver zum Garnieren etwas
Schablone etwas

Zubereitung

1.Die Götterspeise nach Packungsanweisung zubereiten,dabei statt 500 ml nur 250 ml Wasser verwenden. In einen etwas größeren tiefen Teller füllen und kalt stellen.Am besten über Nacht.

2.Philadelphiakäse,Joghurt,Zitronensaft und 1 Prs.salz mit dem elektrischen Handmixer vermengen. (vorsichtig,es spritzt !)

3.Gelantine in 150 ml kaltem Wasser ca.10 min. einweichen. Zucker hinzufügen und alles unter gelegentlichem Rühren erwärmen,bis die Gelantine sich gelöst hat.Zügig unter die Philadelphiacreme rühren.

4.Die feste Götterspeise mittig auf den Tortenboden stürzen.Tortenring um den Boden legen und die Creme drauf geben.Dann in den Kühlschrank,am besten auch über Nacht.

5.Den Tortenring von der festen Torte lösen,die Schablone auf den Kuchen legen und ordentlich mit dem Schokopulver bestreuen. Man kann auch Schokolade schmelzen,etwas abkühlen,aber noch flüssig,über die Schablone vorsichtig verteilen.Ich hab Schokopulver gehabt.

6.Hab dann noch 8 Kerzen auf der Torte verteilt (Kerzen,die wenn man sie auspustet von alleine immer wieder angehen ! War ein kleiner Scherz von mir ! :)))....)

Auch lecker

Kommentare zu „Philadelphia Torte für Fußballfans !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Philadelphia Torte für Fußballfans !“