Zitronen-Torte

2 Std 45 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
---Teig--- etwas
Eier 3
Salz 1 Prise
Zucker 75 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 75 gr.
Backpulver 0,5 TL
---Zitronenmasse--- etwas
Götterspeise Zitrone 1 Päckchen
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 gr.
Zitronensaft 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 100 gr.
Sahne 3 Becher
---Deko--- etwas
Geleebonbons mit Zitronengeschmack 12

Zubereitung

1.Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Springform (26 cm) gut einfetten.

2.Eier trennen. Eiweiß mit Salz, Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Dann Eigelb, Mehl und Backpulver mit dem Schneebesen unterheben. Den Teig in die Springform füllen und ca. 15 min backen. Abkühlen lassen. Einen Tortenring um den Boden stellen bzw. den Boden in der Form lassen.

3.Götterspeise mit 150 ml Wasser verrühren und ca. 10 min quellen lassen. Dann aufkochen und etwas abkühlen lassen. Frischkäse mit Zitronensaft, Vanillezucker und Zucker verrühren. Dann die Götterspeise unterziehen.

4.Sahne steif schlagen. Ca. 5 EL für Deko beiseite stellen. Die restliche Sahne unter die Zitronenmasse heben. Dann die Masse auf dem Tortenboden verteilen, glatt streichen und ca 2 Stunden kühl stellen. Anschließend Sahnetupfen auf die Torte geben und mit Geleebonbons verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Torte“