Schoko - Mousse - Torte

2 Std mittel-schwer
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Wiener Boden 3 teilig 1 Stück
Mousse au Chocolat etwas
Gelantine 8 Blatt
Vollmilchkuvertüre 150 g.
Zartbitterschokolade 50 g.
Sahne 700 ml.
Dekoration etwas
Sahne 300 ml.
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Tortengus 1 Päckchen
Nektarinen frisch 3 Stück
Banane 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Um den 1. Wiener Boden einen Formring legen. Von den 700 ml. Sahne 200ml. erhitzen und die Schokolade und Kuvertüre in der Sahne schmelzen lassen, Gelantine eineweichen, ausdrücken und in der heißen Schokoladenmasse auflösen, abkühlen lassen.

2.500 ml. Sahne steif schlagen und unter die Schokomasse heben, Creme in 3 Teile machen, 1. Teil auf den Boden geben und den 2. Wiener Boden darauf legen, 2. Teil der Creme darauf geben und den 3. Boden darauf legen, restliche Creme darauf verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

3.Banane schälen und in Scheiben schneiden, um den Rand der Torte legen, Nektarinen schälen, entkernen und würfeln, Nektarinen auf der Torte verteilen.

4.Tortengus mit Zucker aufkochen und über den Früchten verteilen, 1 Stunde kalt stellen.

5.300 ml. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, Formring entfernen und die Torte mit Sahne verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko - Mousse - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko - Mousse - Torte“