Kuchen & Torten : Käsesahne nach Muttis Art

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Biskuit 1 ganzer
Käsesahne-Masse : etwas
Milch 0,5 l
Zucker 180 g
Eigelbe 4
Vanillezucker 1 Pck.
Gelatine 10 Blatt
Salz 1 Prise
Quark Halbfettstufe 500 g
Sahne 2 Becher
Mandarinen 2 Dosen

Zubereitung

1.Den Bikuit einmal durchschneiden. Den oberen Boden mit einem Tortenteiler in Stücke schneiden.

2.Gelatine einweichen.

3.Milch, Zucker, Eigelbe und Vanillezucker verrühren und das Ganze zum Kochen bringen.

4.Die weiche Gelatine in der heißen Flüssigkeit auflösen. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, den Quark dazugeben.

5.Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.

6.Um den unteren Tortenboden einen Tortenring stellen, die abgetropften Mandarinen darauf verteilen und die Quarkmasse darüber geben.

7.Den in Stücke geschnittenen Biskuit darauf legen und im Kühlschrank fest werden lassen.

8.Vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen & Torten : Käsesahne nach Muttis Art“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen & Torten : Käsesahne nach Muttis Art“