Pumkin-Pie

2 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 200 gr.
Eier 3
Schweineschmalz/-fett 150 gr.
Salz 0,5 TL
Kürbis (Pumkin) frisch 1,2 kg
Crème fraîche 150 gr.
Schlagsahne 100 gr.
Ingwer Gewürz 0,25 TL
Zimt 0,25 TL
Muskatnuss 0,25 TL
Zucker braun Rohzucker 75 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1.Mehl 1, Ei,kaltes Schmalz in Stückchen,ca.1/2 TL Salz und 2-3 EL kaltes Wasser schnell zu einem Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

2.Kürbis zerteilen,entkernen,in Spalten schneiden und schälen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden,in Salzwasser ca.20 Minuten kochen. Danach die Kürbismasse gut abtropfen lassen.

3.Teig rund ca.26 cm. ausrollen.In eine gefettete Springform(Durchmesser 26 cm.)legen, dabei am Rand 2-3 cm hochdrücken.

4.Kürbis auf dem Teig verteilen.Creme fraiche,Sahne,2 Eier,Gewürze und Zucker verrühren und über den Kürbis verteilen. Die Pie im heißen Backofen(E-Herd:175 Grad Umluft)ca. 1 Stunde backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pumkin-Pie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pumkin-Pie“