Herzhafter Apfel-Kaiserschmarn

35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Petersilie 1 Bund
Magerquark 500 g
Milch 300 ml
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
kleine, feste Äpfel 2
Zitronensaft 2 TL
Mehl 125 g
Eier 6
pflanzliches Schmalz mit Zwiebel und Apfelgeschmack 2 EL
Katenschinken 4 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
414 (99)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Petersilienblättchen, bis auf einige zum Garnieren, hacken. Quark mit 50 ml Milch glatt rühren. Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

2.Äpfel waschen, trocknen, vierteln und entkeren. Fruchtfleisch klein würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.

3.Eiert trennen. Eigelb, 1 TL salz und 150 ml Milch verquirlen. Mehl nach und nach unterrühren. Apfelwürfel zugeben. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

4.1 EL Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Hälfte des Teiges hineingießen und goldgelb backen. Schmarn mit einer Palette veirteln, wenden und von der anderen Seite ebenfalls goldgelb backen. Mit 2 Gabeln in Stücke reißen. Herausnehmen und warm halten.

5.Restlichen Teig ebenso backen. Schinken in Stücke schneiden. Schmarn mit je 1 Schinkenscheibe auf Tellern anrichten. Etwas Quark daraufgeben und mit Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafter Apfel-Kaiserschmarn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafter Apfel-Kaiserschmarn“