Tortellini-Schinken-Pfanne mit Paprika

Rezept: Tortellini-Schinken-Pfanne mit Paprika
Aus der Tina Koch & Back-Ideen. Wir lieben Nudelgerichte.
8
Aus der Tina Koch & Back-Ideen. Wir lieben Nudelgerichte.
00:40
2
1943
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Tortellini
1 kleine
rote Paprika
1 kleine
gelbe oder grüne Paprika
200 g
gekochter Schinken
200 g
Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
1 kleine
Zwiebel
75 ml
Milch
1 EL
Öl
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
7,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tortellini-Schinken-Pfanne mit Paprika

Paprika Feta Terrine
Snack

ZUBEREITUNG
Tortellini-Schinken-Pfanne mit Paprika

1
Paprikaschoten putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Schinken in feine Streifen schneiden. Zwiebel pellen und fein würfeln.
2
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Paprika zugeben und 1 - 2 Min. mit dünsten. Schinkenstreifen zugeben und untermischen. Frischkäse und Milch einrühren, aufkochen und ca. 3 Min. köcheln lassen. Die Soße würzig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Tortellini in der Zwischenzeit in kochendem Salzwasser garen. Tortellini abgießen, abtropfen lassen und in die Soße geben. Alles mischen und sofort anrichten.

KOMMENTARE
Tortellini-Schinken-Pfanne mit Paprika

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
eine tolle pfanne, absolut köstlich. klasse 5 * lg dieter
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Das klingt super lecker. LG tina

Um das Rezept "Tortellini-Schinken-Pfanne mit Paprika" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung