Kirschkuchen ...

20 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Tortenboden Biskuit 1
Kaffeelikör 1 Esslöffel
Sahne 400 ml
Paradiescreme - Stracciatella 1 Päckchen
Raspelschokolade 1 Esslöffel
Cappuccinopulver ungesüßt 2 Esslöffel
Sauerkirschen 1,5 Gläser
Tortenguss rot 1,5 Päckchen

Zubereitung

1.Für die Füllung die kalte Sahne in einer kalten Rührschüssel etwa eine Minute leicht anschlagen, dann die Paradiescreme dazugeben und bei höchster Stufe cremig aufschlagen, dabei nach und nach die Raspelschokolade und das Cappuccinopulver mit einarbeiten.

2.Um den Tortenboden einen Tortenring legen, den Boden mit dem Kaffeelikör besprenkeln (wenn Kinder mitessen, lieber Wasser nehmen) und sofort die Cremefüllung darauf verteilen.

3.Kirschen in einem Sieb sehr gut abtropfen lassen, dann auf der Creme verteilen.

4.Den Guß nach den Packungs-Angaben mit der erforderlichen Menge Kirschsaft zubereiten und sofort -Löffel für Löffel- über die Kirschen verteilen. Einen Moment abkühlen lassen und den Kuchen dann im Kühlschrank völlig durchkühlen lassen.

5.Erst vor dem Servieren (nach dem Durchkühlen) den Tortenring entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkuchen ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkuchen ...“