"DESSERT" Kirsch-Stracciatella-Creme

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
*** für den Boden *** etwas
Biskuitteigmischung 0,5 Packung
Eier 3
Milch 2 EL
Kakaopulver schwach entölt 1 EL
*** für die Creme *** etwas
Paradiescreme Stracciatella 2 Päckchen
Milch kalt 600 ml
*** für die Kirschen *** etwas
Schattenmorellen 2 Gläser
Tortenguss rot 1 Päckchen
*** Deko *** etwas
Schokoraspeln Zartbitter 50 Gramm

Zubereitung

1.Den Boden nach Anleitung zubereiten und backen, auskühlen lassen. Am Besten am Tag vorher backen. Ich hab ihn gleich in der Auflaufform gebacken, wo ich es auch drinne machen will, damit ich die Größe habe. Ich mach den Boden halt mit einer Fertigmischung, da er mir meistens nicht gelingt und schon gar nicht, wenns drauf ankommt. :-)

2.Kirschen abtropfen lassen, allerdings 350 ml vom Saft auffangen. Den Saft mit dem Tortenguss aufkochen, Kirschen zugeben und etwas abkühlen lassen. Die Kirschen auf den Biskuitboden streichen und vollständig abkühlen lassen.

3.Die Paradiescreme nach Anleitung mit Milch anrühren und auf die Kirschen geben und glatt streichen. Mit den Schokoraspeln bestreuen und ab damit in den Kühlschrank für ca. 2 Stunden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"DESSERT" Kirsch-Stracciatella-Creme“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"DESSERT" Kirsch-Stracciatella-Creme“