Kirsch-Schoko-Nuss-Blechkuchen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Teig
Zartbitterschokolade 100 g
Eier 5
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Pck.
Salz etwas
Öl 200 g
Mehl 350 g
Backpulver 1 Pck.
Buttermilch 250 g
Haselnüsse gemahlen 200 g
Belag
Kirschen 1 Glas
Speisestärke 2 EL
Sahne 200 g
Schmand 200 g
Dr. Oetker Gebäckcreme Schoko 2 Pck.
Zimt nach Belieben etwas
Deko
Mandeln gehobelt 75 g

Zubereitung

1.Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen.

2.Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen.

3.Mehl und Backpulver mischen.

4.Buttermilch und Öl zur Eimischung geben, dann flüssige Schokolade. Anschließend Mehlmischung und Nüsse unterrühren.

5.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im auf 180 ° vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 20 min backen. Auskühlen lassen.

6.Kirschen abgießen, Saft auffangen. Saft mit 2 EL Speisestärke binden. Dann wieder die Kirschen dazugeben und abkühlen lassen.

7.Sahne ca. 30 Sekunden bei mittlerer Stufe anschlagen, dann Schmand dazugeben. Cremepulver unterrühren und steif schlagen. Nach Wunsch mit Zimt abschmecken ( 0,5 bis 1 TL ).

8.Creme auf dem Boden verteilen. Kirschen darauf verstreichen.

9.Vor dem Servieren mit den gehobelten Mandeln verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Schoko-Nuss-Blechkuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Schoko-Nuss-Blechkuchen“