Speck-Kartöffelchen

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 700 g
Kümmel 1 Teelöffel
Räucherspeck 125 g
Salz 1 Prise
Schnittlauchröllchen etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln sehr gründlich waschen und ungeschält mit dem Kümmel in einen Topf geben. Mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und 20 Minuten bei milder Hitze garen.

2.Während dieser Zeit den Speck fein würfeln und in einer kleinen trockenen Pfanne knusprig auslassen.

3.Die Kartoffeln pellen und auf eine vorgewärmte Servierplatte geben, den Speck mit einer Prise Salz würzen und über die Kartöffelchen löffeln. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

4.Diese Speck-Kartöffelchen sind DIE ideale Beilage zu allen Matjesgerichten. Wir haben sie heute zu "Neuen Matjes-Doppelfilets" genossen - dazu ein Schmand-Dip .... hmmmm!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Speck-Kartöffelchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck-Kartöffelchen“