Michis gefüllte Hähnchenbrüste in Blätterteig

Rezept: Michis gefüllte Hähnchenbrüste in Blätterteig
10
00:50
12
1565
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
gr.
Hähnchenbrustfilet
1 Pack
Blättertreig (Fertig)
50 gr.
Hirtenkäse (In Öl)
50 gr.
Tomaten getrocknet
1
Schalotte frisch
6 Blatt
Salbei frisch
1 Zweig
Oregano
1 Zweig
Basilikumblätter
3
Cocktailstrauchtomaten
1 Prise
Ingwer gemahlen
1 Prise
Koriander Gewürz
1 Prise
Chili aus der Mühle
Palmin
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
12,1 g
Fett
2,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Michis gefüllte Hähnchenbrüste in Blätterteig

Speckummantelte Aprikosen

ZUBEREITUNG
Michis gefüllte Hähnchenbrüste in Blätterteig

1
Getrocknete Tomaten klein schneiden. Käse zerdrücken und mit den geschnittenen Tomaten vermischen.
2
Schalotte putzen und klein schneiden. Kräuter putzen und zerkleinern. Schalotte zusammen mit den Kräutern in etwas Fett in Pfanne anschwitzen. Cocktailtomaten schneiden und hinzufügen. Gewürze zufügen und ein Paar Minuten in Pfanne dünsten. Dann die Masse zur Käse-Tomatenmischung geben und vermischen.
3
Hähnchenbrustfilets aufschneiden und mit derMasse füllen. Blatterteig auslegen und in 3 gleiche Teile teilen. Die gefüllten Brustfilets damit einrolloen und in feuerfeste Form legen. Restliche Füllung darauf verteilen.
4
Bei 200°C im Backofen für etwa 30 Minuten garen. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Michis gefüllte Hähnchenbrüste in Blätterteig

Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmmtolle Idee schmeckt sicher köstlich 5* LG Christa
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Leckere 5* LG Sabine
Benutzerbild von dylerdurdon
   dylerdurdon
das is ja schon fast ne geschmacksexplosion.....mein abendessen is gerettet...zwinker
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
einfach köstlich...die Füllung toll........ die Idee mit dem Blätterteig genial... LG Linda
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Für eine ganz besonders feine Note sorgt bei diesem Rezept die Füllung mit diesen Kräutern, den Schafskäse! Die Bilder sprechen für sich! LG Olga

Um das Rezept "Michis gefüllte Hähnchenbrüste in Blätterteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung