:-) "krautige Pflanze in Teigmasse um die eigene Längsachse gedreht"

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Biskuitteig
Eier 4 Stk.
Zucker 160 gr.
Mehl 120 gr.
Stärke 40 gr.
Backpulver 1 TL (gestrichen)
zum bestreichen
Erdbeermarmelade 200 gr.
zum dekorieren
Puderzucker 100 gr.
Zitrone Fruchtsaft 1 TL
Erdbeeren 5 Stk.

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eiweiss steif schlagen. Die Eigelb mit 4 El warmen Wasser schaumig rühren und nach und nach den Zucker einrieseln lassen bis die Masse schön cremig ist. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und über die Eimasse sieben und unterheben. Dann den Eischnee unterheben und auf einem mit Backpapier belegten Backblech glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittleren Schiene bei 180 Grad ca. 13-15 min. backen.

2.Den Biskuit aus dem Ofen nehmen und auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Mit hilfe des Tuchs aufrollen und etwas abkühlen lassen. Auseinanderrollen, mit der Marmelade(ca.1 El. beiseite lassen) bestreichen und wieder aufrollen. Den Esslöffel Marmelade, Puderzucker und Zitronensaftvermischen und über die Rolle streichen, träufeln, tropfen oder was immer euch gefällt und mit den in Scheiben geschnittenen Erbeeren dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „:-) "krautige Pflanze in Teigmasse um die eigene Längsachse gedreht"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„:-) "krautige Pflanze in Teigmasse um die eigene Längsachse gedreht"“