Eisbein mit Sauerkraut

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weinsauerkraut 520 gr.
Schweins-Eisbein (Haxe) (fe) frisch oder leicht gepökelt 1,5 kg
Gänseschmalz 2 TL
Zwiebel 1 Stk.
Wacholderbeeren 1 TL
Zucker 1 TL
Lorbeerblatt 1 Stk.
Brühe 1 Tasse
Kümmel, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Im Schnellkochtopf die gehackten Zwiebel im Schmalz andünsten, Sauerkraut dazu und kräftig schmoren lassen. Zucker, Kümmel, Wacholderbeeren, Lorbeer, Salz, Pfeffer hinzu und mit der Brühe ablöschen. Eisbein drauf und im verschlossenen Topf bei mittlerer Hitze schmoren lassen, nach 30 Minuten das Eisbein umdrehen und weitere 20 Minuten schmoren. Dazu gibts Pellkartoffeln und Senf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisbein mit Sauerkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisbein mit Sauerkraut“