Backen: Dinkel-Buchweizen-Brot

Rezept: Backen: Dinkel-Buchweizen-Brot
kleines Brot ... für den Brotbackautomaten ..... mit 1 Foto
32
kleines Brot ... für den Brotbackautomaten ..... mit 1 Foto
05:05
3
20039
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 TL
Trockenhefe
300 g
Dinkelmehl
35 g
Buchweizenmehl
35 g
Buchweizengrütze
1 TL
Salz
1 EL
Zucker
4 EL
Olivenöl
220 ml
Wasser lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
25,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Dinkel-Buchweizen-Brot

ZUBEREITUNG
Backen: Dinkel-Buchweizen-Brot

1
Zuerst die Trockenhefe in die Backform des Brotbackautomaten geben. Dann alle anderen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge dazugeben.
2
Die Backform in den Automaten stellen und diesen bei der Einstellung "Vollwert" oder "Vollkorn" starten.
3
Nach dem Backen aus der Form stürzen und auf einem Gitter erkalten lassen.

KOMMENTARE
Backen: Dinkel-Buchweizen-Brot

Benutzerbild von tomatenheini
   tomatenheini
Das könnte man ja einmal ausprobieren. Ist sehr interessant, aber ich mache es mit der Reihenfolge beim Brotautomat umgekehrt (erst das Wasser und zu letzt die Hefe, jedoch darf sie nicht mit dem Salz zusammen kommen). Für dieses Rezept 5 * und noch ein schönes W.E. von tomatenheini
HILF-
REICH!
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Danke Dir für`s Rezept, das ich mir in mein KB gespeichert habe!
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
So herum kann man es auch machen, das kommt auf den Automaten an, muss man in der BESCHREIBUNG LESEN. Bei meinem alten war das auch so, aber mein neuer heizt noch vor, da ist es etwas anders.

Um das Rezept "Backen: Dinkel-Buchweizen-Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung