Vier Kostbarkeiten im mediterranen Wok

Rezept: Vier Kostbarkeiten im mediterranen Wok
Spargel weiß und grün mit Kräuterchampignons und frischen Tomaten
7
Spargel weiß und grün mit Kräuterchampignons und frischen Tomaten
00:30
11
2943
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Spargel grün frisch
500 Gramm
Spargel frisch
250 Gramm
Champignons frisch
3 Stück
Rispen-Tomaten
4 EL
Olivenöl extra vergine
1 Stück
Butter
2 EL
Petersilie gehackt
2 EL
Kräutermischung italienisch
Salz grob
Pfeffer bunt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vier Kostbarkeiten im mediterranen Wok

ZUBEREITUNG
Vier Kostbarkeiten im mediterranen Wok

1
Die Champis putzen und Stiele entfernen. Das Öl erhitzen, wenn es heiß ist die Pilze reingeben und schwenken oder rühren, so lange braten bis das Öl aufgenommen worden ist. Die Gewürze und Kräuter druntermischen. Von Herd nehmen bis der Pilzsaft wieder austritt. In eine Schüssel geben beiseite stellen.
2
Den weißen Spargel sehr gründlich schälen und danach quer schneiden. Butter im Wok erhitzen den Spargel reinschmeißen und immer wieder schön durchschwenken und bräunen. Den grünen Spargel waschen trocknen, die Enden abschneiden und auch quer schneiden. Nach 5 Minuten in den Wok rein. Nach 5 Minuten die Kräuterpilze dazu und durchmischen.
3
Die Tomaten würfeln und auch in den Wok. Jetzt alles nach Belieben abschmecken, aber nicht zuviel damit das Aroma der anderen Bestandteile nicht verloren geht. Noch etwas einreduzieren fertig. Wir haben es als Beilage zu Steak gegessen. Bueno Apetito

KOMMENTARE
Vier Kostbarkeiten im mediterranen Wok

   g****n
hhmmm--super lecker und alle zutaten ,die ich einzeln auch liebe zusammengemischt...nun noch ne schärfe hinein und ich leg mich lang vor begeisterung .doch auch ohne schärfe sicher köstlich..5* von mir für dich
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Leckeres Rezept und tolle Präsentation!! 5*****
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
....dazu bräuchte ich gar kein Fleisch....deine Kostbarkeiten reichen mir völlig aus!!!!
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Da bin ich mit köstlich leckeren fünf mit Ausrufezeichen dabei. GLG Wolfi
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Das ist doch absolut etwas für mich, lg ROsi

Um das Rezept "Vier Kostbarkeiten im mediterranen Wok" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung