Geburtstagstorte zum 7. Geburtstag auch in Form einer 7

1 Std 10 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Biskuitmehl 350 gr.
Eier 4
Zucker 2 EL
Wasser 8 EL
Mandarinen 1 Dose
gehobelte Mandeln 100 gr.
Pulver für Buttercreme zum Anrühren mit Milch oder selbstgemachte 1 P
Smarties 1 P
Kerzen zum Verzieren etwas

Zubereitung

1.Das Biskuitmehl zusammen mit den Eiern, Zucker und Wasser eine viertel Stunde (!!!!) zu einer glatten Masse aufschlagen. Den Backofen in der Zeit schon mal auf 170 Grad vorheizen. Dann die Masse in eine eckige eingefettete Form geben und ca. 20 Minuten backen.

2.Die Mandarinen schon mal abgießen und gut abtropfen lassen.

3.Sobald der Biskuit fertig ist, abkühlen lassen und zu einer 7 zurechtschneiden. Den übrigen Biskuit zur Seite stellen.

4.Die 7 mit den Mandarinen belegen, die Buttercrememasse nach Gebrauchsanweisung mit Milch aufschlagen und dann den restlichen Biskuit dazukrümeln und alles gut meiteinander vermischen. Die Masse auf den Mandarinen schön gleichmäßig verteilen.

5.Die Mandeln in einer Pfanne mit etwas Öl und Zucker leicht anrösten und dann den Rand des Kuchens damit verzieren. Die Smarties auf dem Kuchen verteilen und gut kalt stellen.

6.Vorm servieren mit den Kerzen noch dekorieren.

7.Bilder sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geburtstagstorte zum 7. Geburtstag auch in Form einer 7“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geburtstagstorte zum 7. Geburtstag auch in Form einer 7“