Bandnudeln mit Lachs und frischem Spinat

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bandnudeln 300 g
Spinat frisch 300 g
Wildlachs frisch oder tiefgefroren 2 Stück
Pinienkerne 30 g
Zwiebel mittelgross 1 Stk.
Knoblauch 1 Zehe
Rama cremefine 100 ml
Milch 100 ml
Pfeffer etwas
Kräutersalz etwas
Muskat etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Spinat gut waschen, die langen Stiele entfernen und 1-2 mal durchreissen

2.Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden

3.Lachs mit etwas Pfeffer und Salz würzen und leicht durchbraten. - aus der Pfanne nehmen und bei Seite legen

4.Zwiebel und Knobi mit Öl anbraten. Spinat dazugeben, so dass er zerfällt. Anschliessend Pinienkerne dazugeben und leicht anrösten. Das ganze mit Pfeffer Salz und einer Prise Muskat würzen.

5.Lachs dazugeben und in verzehrgrosse Stücke teilen.

6.Milch und Rama Cremefine unterrühren und ggf. mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

7.Nudeln, die paralell dazu gekocht wurden und noch leicht bissfest sind jetzt in die Pfanne dazugeben und das ganze vorsichtig verrühren und wenige Minuten zusammen aufköcheln lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Lachs und frischem Spinat“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Lachs und frischem Spinat“