Spaghetti mit Scampi - Soße

25 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rosmarin 1 Zweig
Broccoli frisch 150 gr.
Spaghetti 200 gr.
Garnelen TK küchenfertig geputzt 1 Päckchen
Öl 1 EL
Hummer-Suppen-Paste 40 gr.
Chilliflocken 1 Mssp.
Weißwein 100 ml
Wasser 150 ml
Sahne 200 gr.
Gemüsebrühpulver 1 Teelöffel
schwarzer Pfeffer, Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Rosmarin waschen, Hälfte beiseite legen, Rest fein hacken. Broccoli waschen, in kleine Röschen teilen. Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Broccoli in Salzwasser 6-8 Min. kochen.

2.Garnelen auftauen, waschen,trocken tupfen. Öl erhitzen und die Garnelen darin von jeder Seite ca. 2 Min. braten, herausnehmen. Hummer-Paste im heißen Bratfett schmelzen, gehackten Rosmarin und Chilliflocken dazugeben. Wein, 150 ml Wasser und Sahne zugießen. Brühe unterrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen.

3.Spaghetti und Broccoli abgießen, Broccoli abschrecken, abtropfen lassen. Soße salzen und pfeffern. Broccoli und Garnelen untermischen. Nudeln mit der Soße anrichten, mit Pfeffer bestreuen und mit dem Rest Rosmarin garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Scampi - Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Scampi - Soße“