Dampfnudeln

Rezept: Dampfnudeln
süße Dampfnudeln mit Vanillesoße
20
süße Dampfnudeln mit Vanillesoße
8
10267
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 g
Hefe
200 ml
Milch
530 g
Mehl
1
Ei
2
Eigelb
60 g
Butter
225 ml
süße Sahne
Zucker
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1159 (277)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
40,9 g
Fett
9,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Dampfnudeln

Zwiebelkuchen nach Art der Lebensreise

ZUBEREITUNG
Dampfnudeln

1
Zuerst wird die Hefe im 100ml Milch aufgelöst und mit etwas Mehl verrührt. Dieser Vorteig wird mit Mehl bestäubt und dann lässt man ihn gehen.
2
Nun werden 2 EL Zucker, Salz, das Ei und 2 Eigelb mit den restlichen 100 ml Milch dazugegeben. Der Teig wird jetzt geschlagen, bis Blasen erscheinen.
3
Dann wird die zerlaufene Butter unter den Teig gearbeitet. Als nächstes werden aus dem Teig etwa Hühnereigroße Kugeln geformt, die in eine ausgebutterte Form gesetzt werden. Mit einem Küchentuch zugedeckt, muss man die Kugeln noch einmal gehen lassen.
4
In der Zeit wird der Backofen auf 170°C vorgeheizt und Vanillesoße kann zubereitet werden. Sind die Dampfnudeln gegangen, werden sie mit Zucker bestreut und die Sahne wird angegossen. Die Dampfnudeln werden nun etwa 30 Minuten im Backofen gebacken.
5
Tipp: Zu den Dampfnudeln schmeckt auch Apfelmus besonders gut! Guten Appetit!

KOMMENTARE
Dampfnudeln

Benutzerbild von amaryllishexe
   amaryllishexe
Diese Dinger liebe ich !
Benutzerbild von Fasti_74
   Fasti_74
Die sehen ja köstlich aus ! 5* dafür :-) LG Diana
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja köstlich, davon darfst du mir gerne eine große Portion schicken, 5* lass ich da
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Danke dass so nett angerichtet ist ;-))) dann hole ich mal meinen Löffel und los geht´s mmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhh lecker ;-)))) grüß´li vom Fischli mein neuer Freund ;-)) freue mich auf alle neuen Rezepte von Dir und das mir keines verloren geht, habe ich dich adoptiert ääääähhhh aboniert ;-) *kicherkicher* ;-))) Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
genau mein ding lg

Um das Rezept "Dampfnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung