N U D E L A U F L A U F - MARCOS

Rezept: N U D E L A U F L A U F - MARCOS
Curry-Nudelauflauf mit Kaesewuerfeln und Kuemmel-Brick und Tomatenragout
13
Curry-Nudelauflauf mit Kaesewuerfeln und Kuemmel-Brick und Tomatenragout
02:00
14
1240
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zu den Nudeln
500 gr.
Nudeln
4 Stück
Gemüse-Brühwürfel
2 Esslöffel
Currypulver
Zur Einlage
200 gr.
Greyerzer
4 Scheibe
Schmelzkäse Doppelrahmstufe
2 Stk.
Lauchzwiebeln frisch
3 Stk.
Knoblauchzehen
50 gr.
Butter
6 Stk.
Eier Freiland
1 dl
Milch fettarm
2 dl
Sahne 30% Fett
4 Pr
Pfeffer aus der Mühle schwarz
50 gr.
Grana Padano Parmesan
2 Spritzer
Tabasco
1 Teelöffel (gestrichen)
Currypulver
3 Prise
Muskatnuss frisch gerieben
Zum Tomatenragout
4 Stk.
Tomaten frisch
1 Dose
Tomaten geschält und gewürfelt
20 Blatt
Basilikumblätter
2 Stk.
Lauchzwiebel frisch
1 Esslöffel
Tomatenmark dreifach konzentriert
10 gr.
Zucker
2 Prise
Salz und Pfeffer
2 Esslöffel
Olivenöl nativ
Zum Kuemmel-Brick
3 Blatt
Brickteig
50 gr.
Butter
1 Esslöffel
Kuemmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1122 (268)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
20,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
N U D E L A U F L A U F - MARCOS

Überbackene Kartoffeln mit Pilzen
BiNe S LACHS MIT TAGLIATELLE

ZUBEREITUNG
N U D E L A U F L A U F - MARCOS

Auflauf-Vorbereitung
1
In VIEL Wasser mit den Bruehwuerfeln und dem Curry kochen wir die Nudeln, schuetten sie ab und spuehlen sie mit kaltem Wasser ab und lassen abtropfen.Wir zweckentfremden nun eine Gugelhopfform und buttern diese ueppig aus. Vom Knoblauch schneiden wir duenne Blaettchen und pappen diese an die gebutterte Wand rund herum. Vom Hartkaese schneiden wir ca.1cm. grosse Wuerfel und umwickeln etwa 12 davon mit Schmelzkaesestreifen. Auch die Lauchzwiebeln schneiden wir grob.
Die Eimasse
2
Die Eier schlagen wir auf, geben Sahne und Milch dazu, Muskatnuss und 2 Sprizer Tabasco und einen gestrichenen Teloeffel Curry.
Der Kuemmel-Brick
3
Wir legen 3 Blatt Brick-Teig zu einem Drittel zu einander ueberlappend auf ein Backblech und pinseln diese mit Butter ein, bevor wir sie mit Kuemmel bestreuen und zu einem Faecher formen und mit Hilfe von Inox-Timbalen im Ofen bei 150° Umluft 10 Minuten Backen.
Der Auflauf
4
Wir belegen die Gugelhopfform zu einem Drittel mit Nudeln und verteilen darauf die umwickelten Kaesewuerfel und etwas Lauchzwiebel, dann wieder Nudeln und dann den Rest des Hartkaeses und der Lauchzwiebel. Zum Schluss bestraeuen wir mit dem Parmesan, fuellen die Eimasse zu und geben diese Backform fuer 30 Minuten bei 180° in den Ofen und schalten dann auf 220° fuer weitere 15 Minuten.
Das Tomatenragout
5
Wir schaelen die frischen Tomaten und schneiden aus den Filets ( ohne die Kerne ) cm. grosse Stuecke und mischen diese mit dem grob geschnittenem Basilikum und stellen dies bei seite. Nun schwitzen wir die Lauchzwiebeln an im Olivenoel und geben den Zucker dazu, dann die Dosentomatenwuerfel, das Tomatenmark, etwas Fleur de Sel und Pfeffer aus der Muehle. Erst 5 Minuten vor dem Servieren kommen die frischen Tomaten dazu.
Zum Schluss
6
Wir stuerzen unseren Auflauf auf eine grosse, heisse Platte und stellen den Kuemmel-Brick-Faecher in die Oeffnung. Dieser stellt in Scherben serviert eine willkommene Beilage dar zu diesemNudel-Gericht mit Tomaten-Ragout und ergibt beim Servieren nicht zuletzt einen optisch gewollten Effekt. So wurde ein sehr einfaches Gericht zu einem schmackhaften EYE-CATCHER.
Anmerkung
7
Die eingewickelten Kaesewuerfel haben den Effekt, - mit verhaeltnissmaessig wenig Kaese im Querschnitt, diesen fliessend, oertlich sichtbar und geschmacklich gut spuerbar zu machen mit einer hohen Praesenz, auch wenn total nur 220 Gramm Kaese zugefuegt wurden.
Schinken-Version
8
Hier werden die Kaesewuerfel noch zusaetzlich mit Schinkenstreifen umwickelt und der Auflauf auf einem einfachen Tomaten-Saucenspiegel serviert. Hier ist die Kaesekombination im Schinken noch effektiver im Schmelz und Geschmack. Fuer Liebhaber der TOP - NUDEL- AULAUF

KOMMENTARE
N U D E L A U F L A U F - MARCOS

Benutzerbild von emari
   emari
deine rezepte sind immer wieder eine OFFENBARUNG mein lieber - und mit so vielen guten tipps gespickt - es macht einfach freude sie zu lesen.... DANKESCHÖN !!! sagt emari
HILF-
REICH!
Benutzerbild von leckermutzi
   leckermutzi
Das ist ja einfach nur GENIAL!!!!! Sieht einfach zum reinlegen aus!! 5***** LG Simone
Benutzerbild von vessel
   vessel
einfach nur wow! *****
Benutzerbild von digger56
   digger56
Ich denke, das krieg ich hin, hab´s aber 2 x lesen müssen, dachte immer da fehlt noch was zum Binden der Nudel.
Benutzerbild von easy-cook
   easy-cook
Einfach köstlich. Wunderbar. Alle 8 Gäste waren überwältigt. Biene

Um das Rezept "N U D E L A U F L A U F - MARCOS" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung