Joghurt-Gurken-Dip

Rezept: Joghurt-Gurken-Dip
Als Dip oder zum Regulieren der Schärfe bei asiatischen Gerichten....
22
Als Dip oder zum Regulieren der Schärfe bei asiatischen Gerichten....
00:05
2
8877
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Salatgurke
200 Gramm
Naturjoghurt
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurt-Gurken-Dip

ZUBEREITUNG
Joghurt-Gurken-Dip

1
Die Salatgurke waschen, halbieren und entkernen sowie in kleine Würfel schneiden. Die Gurke mit dem Naturjoghurt mischen, salzen und pfeffern. Den Joghurt-Gurken-Dip in einem Schälchen auf den Tisch stellen, damit kann jeder dann wie er möchte den Schärfegrad des Gerichts regulieren.
2
Den Joghurt-Gurken-Dip in einem Schälchen auf den Tisch stellen, damit kann jeder dann wie er möchte den Schärfegrad des Gerichts regulieren, zum Beispiel Bandnudeln mit Gemüse aus meinem KB. Schmeckt aber auch lecker als Dip beim Grillen oder zu einem Rohkostteller.

KOMMENTARE
Joghurt-Gurken-Dip

Benutzerbild von Sofaa
   Sofaa
Die grill- Saison beginnt ja bald ;-)
Benutzerbild von Miss_Head
   Miss_Head
wie immer lecker :-)

Um das Rezept "Joghurt-Gurken-Dip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung