Asiatisches Nudelsüppchen mit Huhn

Rezept: Asiatisches Nudelsüppchen mit Huhn
Resteverwertung aus asiatische Nudelpfanne und einem gebratenem Hähnchenschenkel
9
Resteverwertung aus asiatische Nudelpfanne und einem gebratenem Hähnchenschenkel
00:15
12
1103
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 ml
Gemüsebrühe
300 g
Rest Nudelpfanne
1 Stück
Hähnchenschenkel
2 EL
Schnittlauch frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Asiatisches Nudelsüppchen mit Huhn

Hackmedaillion Toast
Champignon-Broccolisüppchen mit Nudeleinlage und Röstzwiebeln

ZUBEREITUNG
Asiatisches Nudelsüppchen mit Huhn

1
Gemüsebrühe erhitzen. Die Nudeln hineingeben. Gebratener Hähnchen Hähnchenschenkeln von der Haut befreien. Das Fleisch vom Knochen entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zu der Suppe geben. Alles 5 Minuten ziehen lassen.
2
Zusätzliche Ggewürze braucht es nicht, da die Nudeln schon kräftig gewürzt sind. Mit Schnittlauch bestreut servieren. -- Bilder sind dabei --

KOMMENTARE
Asiatisches Nudelsüppchen mit Huhn

Benutzerbild von elke42
   elke42
Damit kannst du bei mir immer Punkte sammeln. Solch ein Süppchen mag ich total gerne.
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
mega lecker dein süppchen glg gabi
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Schöne und geschmackliche sehr gute Resteverwertung, lg Rosi
Benutzerbild von Miez
   Miez
restless and wild... so ein feines Asia-Süpple gefällt mir einfach. GGLG Micha
Benutzerbild von murga
   murga
Besser könnt ich mir eine Reste verwertung nit vorstellen! leckere idee von dir! 5*****

Um das Rezept "Asiatisches Nudelsüppchen mit Huhn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung