Kohlrabi-Möhrengemüse

Rezept: Kohlrabi-Möhrengemüse
dazu gab's Salzkartoffeln und Kotelett's
5
dazu gab's Salzkartoffeln und Kotelett's
00:40
4
3822
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Kohlrabi frisch
3
Möhren
1
Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Muskat
Zucker
125 g
Butter
4 EL
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2361 (564)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
32,5 g
Fett
46,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Möhrengemüse

Zartes Frühlingsgemüse
Kohlrabi mit Zwiebeln karamelisiert

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Möhrengemüse

1
Die Kohlrabi und Möhren schälen und würfeln. In Salzwasser ca. 20-25 Minuten kochen bis sie gar sind. Einen Teil des überschüssigen Wasser abgießen. Mit dem Mehl und einer Schöpfkelle Kochwasser eine Mehlschwitze anrühren und die Gemüsewürfel damit andicken. Ein Ei ausschlagen und unterrühren.
2
In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf schmelzen und goldbraun werden lassen. Die gebräunte Butter über das Gemüse gießen unterrühren und alles mit Salz, einer Prise frisch geriebenen Muskat, Zucker und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Kohlrabi-Möhrengemüse

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ehre wem Ehre gebührt, zu diesem gut beschriebenen und präsentierten Rezept! LG Olga
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Ein sehr schönes Rezept, es muß nicht immer Fleisch sein. LG Stine
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Mit schön viel Butter. so mag ich das auch. 5* für dich und viele Grüße Frank.
   VegAndreas
Wenn davon genug da ist,brauch ich keine " Beilage " dazu, Evtl, noch ein gutes Brot......"Lord of Tofu "

Um das Rezept "Kohlrabi-Möhrengemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung