Jakobsmuscheln in Sherrysahne...

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Jakobsmuscheln 9
Schalotte 1
Möhre 1
Lauch, das Weiße 1 Stange
Sherry 4 cl
Sahne 200 ml
Pfeffer etwas
Salz etwas
Zitronensaft 1 Spitzer
Rama Culinesse etwas
Eigelb 2

Zubereitung

1.Die Schalotte schälen und fein würfeln, das Gemüse putzen, waschen und in feine Würfel bzw. Streifen schneiden. Das Fett erhitzen, Zwiebel und Gemüse darin anschwitzen, pfeffern, salzen und mit Sherry ablöschen. Die Sahne dazugeben und 5 Min. köcheln lassen.

2.Die Jakobsmuscheln in die Soße geben und 8-10 Min. ziehen lassen.

3.Die Eier trennen. Die Soße mit einem Spritzer Zitrone abschmecken, etwas von der Soße abnehmen, mit den Eigelben verrüren und unter die Soße ziehen.

4.Mit Baguette oder Fladenbrot servieren. Laßt es euch schmecken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jakobsmuscheln in Sherrysahne...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jakobsmuscheln in Sherrysahne...“