Gebackene Feigen mit Mascarponecreme

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Feigen 4
O-Saft 100 ml
brauner Rohrzucker 50 g
Mascarpone 200 g
Honig etwas
Pistazien 50 g

Zubereitung

1.Feigen doppelt einschneiden und leicht aufklappen. In eine Ofenform rein tun und dann mit O-Saft und Zucker bestreuen. Bei 180°C ca. 20 min im Ofen backen.

2.Marscarpone mit Honig nach Belieben süßen.

3.Feigen in Schälchen verteilen und Mascarpone drauf. Pistazien drüber verteilen und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Feigen mit Mascarponecreme“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Feigen mit Mascarponecreme“