Kürbissuppe

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hokkaido-Kürbis 1 Stk.
rote Paprika 1 Stk.
Schalotten frisch 2 Stk.
Chilipaste 1 EL
Zitrone frisch 2 Stk.
Geflügelbrühe 1 Liter
Sahne 200 ml
Brauner Zucker 2 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Kürbiskernöl etwas
Speiseöl etwas

Zubereitung

1.Den Kürbis in Würfel schneiden und in Speiseöl anschwitzen. Feingewürfelte Schalotten ebenfalls mit anschwitzen.

2.Anschliessend die Geflügelbrühe aufgiessen. Die Paprika von der Schale befreien und in Stücke dazugeben, sowie den Saft einer Zitrone, die Chilipaste und etwas brauner Zucker. Das alles einmal aufkochen lassen und dann gut eine Stunde köcheln lassen.

3.Nach der einen Stunde alles gut mit dem Mixstab pürieren und die Sahne dazugeben. Immer weiter köcheln lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

4.Zum Schluss noch mal die Suppe abschmecken. Hierzu mit Salz, Pfeffer, Zitrone und dem Zucker Schritt für Schritt vorgehen bis es lecker schmeckt.

5.Auf Tellern anrichten und ein parr Tropfen Kürbiskernöl dazugeben. Fertig :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe“