Tortellini in Spinat-Schinken-Soße

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schinken 1 dicke Scheibe
Tortellini 250 g
Rahmspinat TK 225 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Gemüsebrühe 500 ml
Schlagsahne 250 g
Muskatnuß, Salz, Pfeffer etwas
Pinienkerne 2 EL

Zubereitung

1.Tortellini kochen und den Schinken in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und glasig dünsten, Brühe und Sahne dazu gießen. Spinat in die Pfanne dazu geben und in der Soße auftauen lassen. Soße mit den Gewürzen abschmecken und aufkochen lassen.

2.Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Den Schinken in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und in die Soße geben.

3.Tortellini in der Soße schwenken und mit den Pinienkernen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini in Spinat-Schinken-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini in Spinat-Schinken-Soße“