Hefe: APRIKOSEN-BLECHKUCHEN mit Butterstreusel

Rezept: Hefe:    APRIKOSEN-BLECHKUCHEN mit  Butterstreusel
1 Backblech / 1 Teig = 2 Kuchen
30
1 Backblech / 1 Teig = 2 Kuchen
00:32
27
5889
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
TEIG: ergibt 20 Stücke
500 gr.
Mehl gesiebt
20 gr.
Hefe Würfel -1/2 -
150 gr.
Zucker
250 ml
Milch fettarm
1 Prise
Salz
50 gr.
Margarine
STREUSEL:
300 gr.
Mehl gesiebt
1 TL (gestrichen)
Backpulver
200 gr.
Zucker
200 gr.
Butter
BELAG:
1 Dose
Aprikosen /Marillen -720ml-
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1544 (369)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
56,8 g
Fett
13,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefe: APRIKOSEN-BLECHKUCHEN mit Butterstreusel

Kuchen Biskuitboden dunkelhell

ZUBEREITUNG
Hefe: APRIKOSEN-BLECHKUCHEN mit Butterstreusel

Vorbereitung:
1
Die Aprokosen in einem Sieb abtropfen lassen. Saft auffangen....evtl. anderweitig verwenden. Backblech mit Backpapier auslegen.....oder leicht einfetten und mit Bröseln ausstreuen.
Zubereitung:
2
Aus den Zutaten für den Teig einen Hefeteig herstellen. Genaue bildliche Anleitung für Ungeübte in meinem KB= Hefe: Hefezeopf -Grundrezept-.
3
STREUSEL: Alle Zutaten in eine Schüssel geben (Butter kalt).....und mit Hilfe eines Teigschabers miteinander verhacken. Je länger man hackt, um so feiner werden die Streusel.
4
Backofen auf 180° Heisluft vorheizen......auf 200° bei Ober/Unterhitze.
5
Fertigen Hefeteig in der Größe des Backblechs ausrollen......auf das Backblech legen. Den ausgerollten Teig vielmals mit einer Gabel einstechen. Die abgetropften Aprikosenhälften..... auf der kurzen Seite des Blechs beginnend........nebeneinander auslegen. Sind die Obsthälften aufgebraucht, den Teig senkrecht durchschneiden.
6
Die verbliebene Teighälfte mit Butter einstreichen. Etwa die Hälfte der feinen Streusel zum Abdecken der Aprikosen brauchen.......die andere Hälfte (etwas dickere Streusel) auf die Butterteighälfte verteilen. Backblech auf die mittlere Scheine in den Backofen schieben und für 20. - 25Min. abbacken.....je nach gewüschtem Bräunungsgrad.
7
Nach Beendigung des Backvorgang das Blech aus dem Ofen nehmen.....auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.......kalt in entsprechend große Stücke schneiden. Der Aprikosenstreusel schmeckt sehr gut mit einem dicken Klacks geschlagener Sahne.....den Butterstreusel hat mein Mann schon Solo zum Frühstück verputzt ;-)))

KOMMENTARE
Hefe: APRIKOSEN-BLECHKUCHEN mit Butterstreusel

Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Super, jetzt gibt es ja die frischen Aprikosen, das mach ich mal 5* LG
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
Dein Kuchen sieht super locker aus und schmeckt bestimmt sehr gut. Die Fotos überzeugen :-)) 5* und LG Anita
Benutzerbild von tonka
   tonka
Tolle Idee 1 Blech / 2 Kuchen, nur was nehmen ? Am besten eines nach dem anderen....5* lg. tonka
Benutzerbild von Mijou
   Mijou
Superlecker... ich liebe Streuselkuchen... Samstags nachmittags gabs sehr oft bei meiner Oma Streuselk... mmmhm... kann ihn noch richtig riechen... 5*chen und noch eine schöne Woche, lg Meli
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Das hast Du richtig schön gemacht, lecker, 5*, LG Lorans

Um das Rezept "Hefe: APRIKOSEN-BLECHKUCHEN mit Butterstreusel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung