Bandnudeln mit Gemüse

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln mit Gemüse
schmale Bandnudeln 400 Gramm
Lauch 1 Stange
rote Paprika 1 Stück
kleine Aubergine 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Champignons 6 Stück
Ghee 1 Esslöffel
Kokosmilch ungesüßt 250 Milliliter
Garam-Masala 2 Teelöffel
Kurkuma 1 Teelöffel
Currypulver Madras 2 Teelöffel
Petersilie 0,5 Bund
Salz, Pfeffer etwas
Joghurt-Gurken-Sauce
Salatgurke 0,5 Stück
Naturjoghurt 200 Gramm
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Alles Gemüse waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch klein hacken.

2.Ghee in einem grossem Topf erwärmen, die Auberginenwürfel ca. 2 Minuten anbraten, dann Lauch und Paprika dazugeben und kurz mit braten.

3.Das Gemüse mit der Kokosmilch ablöschen, mit Knoblauch, Currypulver, Kurkuma, Garam-Masala, Salz und Pfeffer scharf abschmecken. Das Gemüse zugedeckt weitere 10 Minuten bei kleiner Hitze schmoren.

4.Währenddessen die Bandnudeln im Salzwasser al dente kochen. Die Salatgurke waschen, halbieren und entkernen sowie in kleine Würfel schneiden. Die Gurke mit dem Naturjoghurt mischen, salzen und pfeffern. Die Petersilie waschen und fein hacken.

5.Die Nudeln abgiessen und mit der Gemüsesauce und der Petersilie gut mischen.

6.Den Joghurt-Gurken-Dip in einem Schälchen auf den Tisch stellen, damit kann jeder dann wie er möchte den Schärfegrad des Gerichts regulieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Gemüse“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Gemüse“