Grapefruit-Honigparfait mit Grapefruitfilets

Rezept: Grapefruit-Honigparfait mit Grapefruitfilets
Geburtstagsdessert
5
Geburtstagsdessert
04:30
4
1009
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Grapefruits pink
250 ml
Sahne
3 EL
Blütenhonig
6 EL
Zucker
3
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1406 (336)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
45,1 g
Fett
16,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grapefruit-Honigparfait mit Grapefruitfilets

Bulgureis mit Kumquatkonfit
Dessert - SchokoKokosEis mit Orangenbaiser
Spargelsalat mit fritiertem Ei
Eis am Stiel, bei Jörg aus dem Supermarkt Jörg Rohde

ZUBEREITUNG
Grapefruit-Honigparfait mit Grapefruitfilets

1
Drei der Grapefruits auspressen und die Sahne steif schlagen. Den Saft mit Honig aufkochen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers über einem Wasserbad schaumig aufschlagen. Die Förmchen mit Frischhaltefolie auslegen.
2
Die Honig-Saftmischung nach und nach unter die Eimasse rühren und anschließend die Sahne unterheben. Die Masse in die Förmchen füllen und das Parfait mindestens 4 Stunden ins Eisfach stellen.
3
Die beiden übrigen Grapefruits mit einem Messer schälen und die Filet's heraus schneiden. Mit Honig und Zucker marinieren und im Kühlschrank kalt stellen.
4
Etwa 20 Minuten vor dem Servieren die Parfait's aus dem Eisfach holen, stürzen und die Folie abziehen. Anschließend mit den Filet's servieren.

KOMMENTARE
Grapefruit-Honigparfait mit Grapefruitfilets

Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
da hat sich das geburtstagskind bestimmt sehr gefreut glg gabi
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Sehr lecker! LG heike
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Einfach fantastisch! LG Olga
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Gaumenfreude pur.....Klingt legger, lasse Dir ☆☆☆☆☆ da LG Winne

Um das Rezept "Grapefruit-Honigparfait mit Grapefruitfilets" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung