Feine Terrine mit Sanddornsauce

leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gemahlene Gelantine 1 Pck
Eier 2
Vanillinzucker 1 Pck
Zucker 125 g
Sanddornsaft 100 ml
Griechischer Joghurt 10% Fett 250 g
Crème fraîche 250 g
Schlagsahne 200 ml
Löffelbiskuits kommt auf die größe der Form an 5
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
19,8 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eigelb mit Zucker, Vanillinzucker und 4 EL Sanddornsaft so lange rühren bis alles gut vermischt ist und der Zucker sich aufgelöst hat. Nun die Gelantine je nach Packungsanleitung einweichen. Nun Griechischer Joghurt 10% Fett und Crème fraîche zu der Eiermischung geben und gut vermengen.

2.Gelantine bei geringer Hitze auflösen dann etwas von der Joghurtmasse einrühren und dann zu der restlichen Joghurtmasse geben und gut verrühren. Jetzt die Schlagsahne und das Eiweiß steif schlagen und nach und nach unter die Joghurtmasse heben. Jetzt eine eckige Form mit Klarsichtfolie auslegen und diese Masse rein geben.

3.Gefäß leicht aufsetzen das sich die Masse gut in die Form verteilt. Jetzt den Saft vom Sanddorn auf einen Teller geben und die Löffelbiskuits mit der Oberseite darin tränken und auf die Masse geben und leicht andrücken. Zudecken und über Nacht fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Terrine mit Sanddornsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Terrine mit Sanddornsauce“