Orangen-Schichtdessert (Markus Becker)

35 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orangen 5 Stk.
Vanillezucker 2 Päckchen
Rohrzucker 1 EL
Amaretto 2 EL
Schmand 400 gr.
Akazienhonig 2 EL
Süße Sahne 200 ml
Sahnesteif 1 Pk.
Haferflocken-Crunchy 125 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1163 (278)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
17,1 g
Fett
20,9 g

Zubereitung

Für das Orangen-Schichtdessert zwei Orangen auspressen, Schalen der restlichen Orangen mitsamt der weißen Haut mit einem scharfen Messer abschneiden, Orangen in mundgerechte Stücke teilen. Ein Päckchen Vanillezucker mit Orangensaft, auf Wunsch Amaretto, und Zucker mischen. Orangenstücke etwa 30 Minuten darin marinieren. Restlichen Vanillezucker mit Schmand und Akazienhonig verrühren, Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, unter den Schmand heben. In ein Glas, jeweils ein Esslöffel Schmandcrème geben, mit Crunchy bestreuen und mit Orangenstücken belegen - wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen-Schichtdessert (Markus Becker)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen-Schichtdessert (Markus Becker)“