Forellen-Tatar auf Pumpernickel

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Forellenfilets geräuchert 2
Staudensellerie 1 Stange
Paprikaschote rot 1 kl. Stück
Gewürzgurke 1 klein
Crème fraîche 50 g
Dill etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Pumpernickel 2 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
15,1 g

Zubereitung

1.Die Filets von der Forelle in kleine Stücke teilen. Staudensellerie, Paprika, Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden. Diese Zutaten vorsichtig verrühren. Crème fraîche vorsichtig unterrühren und mit Salz und Pfeffer kräfig würzen. Pumpernickel mit Butter bestreichen und dann das Tatar darauf geben.

2.Laut Kochbuch wo ich das Rezept gefunden hab war Pumpernickel dazu uns war das Brot für den Tatar zu dominat in Geschmack. Werden wohl bei nächsten mal anderes Brot dazu nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Forellen-Tatar auf Pumpernickel“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Forellen-Tatar auf Pumpernickel“