Kartoffeln - Leinöl-Quark mit Pellkartoffeln

Rezept: Kartoffeln - Leinöl-Quark mit Pellkartoffeln
im Sommer so erfrischend ...
3
im Sommer so erfrischend ...
01:15
3
568
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Magerquark
1 Stück
Zwiebel rot oder Frühlingszwiebel
2 EL
Leinöl
kann auch mit anderen Ölsorten hergestellt werden
1 TL
Dill
1 EL
Schnittlauch
etwas
Salz
etwas
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Paprika edelsüß
750 g
kleine Kartoffeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
8,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffeln - Leinöl-Quark mit Pellkartoffeln

Krautsalat mit Speck
Tzatziki

ZUBEREITUNG
Kartoffeln - Leinöl-Quark mit Pellkartoffeln

1
Die Zwiebel oder Frühlingszwiebel schälen und sehr fein hacken. Mit Salz bestreuen und etwas durchziehen lassen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und den Dill fein hacken.
2
Den Quark mit den Gewürzen und dem Leinöl glatt rühren und anschließend die gehackte Zwiebel und die Kräuter untermischen. Jetzt muss alles noch ca. 60 Minuten durchziehen. In dieser Zeit die Pellkartoffeln bürsten, kochen, pellen und mit dem Leinöl-Quark servieren.
3
Dieser Quark schmeckt auch sehr gut als Dip zu Gegrilltem, als Brotaufstrich und verfeinert auch Saucen und Suppen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Kartoffeln - Leinöl-Quark mit Pellkartoffeln

Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
Einfach und Lecker 5*
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hört sich richtig lecker an 5* LG Christa
Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Chrissi ,das ist total lecker und megagesund ! Ein typisches Gericht aus dem Spreewald in Brandenburg,aber was so gut schmeckt,spricht sich ´rum !

Um das Rezept "Kartoffeln - Leinöl-Quark mit Pellkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung