Büffelmozzarella mit Bärlauchöl

Rezept: Büffelmozzarella mit Bärlauchöl
Kleine nette Vorspeise
13
Kleine nette Vorspeise
00:10
9
2871
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kugel
Büffelmozzarella
0,5
rote Pepperoni mild, klein gewürfelt
4 Blätter
Bärlauch
50 ml
Limonen-Olivenöl
ein paar Spritzer Zitronensaft
Salz und Pfeffer aus der Mühle
getrocknete Minitomaten , hab ich auf der Heizung getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Büffelmozzarella mit Bärlauchöl

Wurstpäckli
Tapa Pimientos mit Ziegenkäse-Zucchinifüllung,Kartoffelselleriepüree und Rucolapesto

ZUBEREITUNG
Büffelmozzarella mit Bärlauchöl

1
Mozzarella in Würfel schneiden, mein Mozzarella war sehr weich, deshalb ist es eher ein grobes Mus geworden, tut dem Geschmack aber nichts. Pepperoniwürfel unterrühren, mit etwas Öl und Gewürzen abrunden.
2
Bärlauch mit Öl nicht zu fein pürieren, Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Käse in Gläschen füllen, von dem Kräuteröl darüber geben
3
Mit den aufgespießten Tomätchen servieren.

KOMMENTARE
Büffelmozzarella mit Bärlauchöl

Benutzerbild von Test00
   Test00
Bin begeistert, mit meinem Lieblingsmozzarella. LG. Dieter
   Raynolda
Habe noch nicht probiert aber ist eine feine Kombination, eine tolle Idee 5***** Raynolda
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Einfach aber ein absoluter Wirker.....damit erntet man Lob... und Sternchen... LG Susanne
Benutzerbild von Elli77
   Elli77
Klasse Rezept!
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Mit diesem Rezept lässt Du Deiner Fantasie wieder freien Lauf. Daraus ist ein ganz leckeres Vorspeisen-Rezept entstanden, wofür ich Dir sehr gerne 5***** gebe!

Um das Rezept "Büffelmozzarella mit Bärlauchöl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung