Karfiol (Blumenkohl) auf zweierlei Art

Rezept: Karfiol (Blumenkohl) auf zweierlei Art
Karfiol Milanese - Karfiol in Butter und Brösel
9
Karfiol Milanese - Karfiol in Butter und Brösel
00:20
21
2423
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Karfiol - Blumenkohl - war ein Großer
100 gr.
Butter
50 gr.
Parmesan
Salz
Butter zum übergießen
50 gr.
Brösel für die zweite Variation
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2620 (626)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
65,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Karfiol (Blumenkohl) auf zweierlei Art

Geflügel Afro-Putenministeaks mit überbackenen Blumenkohl

ZUBEREITUNG
Karfiol (Blumenkohl) auf zweierlei Art

1
Karfiol gut säubern, 1 Stunde in kaltes Salzwasser und erst dann in kochendes Salzwasser einlegen und ca. 15 Minuten kochen.
2
Karfiol abtropfen lassen, in größere Stücken teilen, und auf eine befettete, feuerfeste flache Schüssel legen, mit Käse bestreuen und Butterflocken darauf verteilen; im gut vorgeheizten Rohr 8-10 Minuten überbacken. Vor dem Servieren mit bebräunter Butter übergießen.
3
Für die zweite Variation Butter in eine Pfanne heiß werden lasssen und die Brössel in der Butter rösten bis sie leicht braun sind über den Karfiol verteilen. Ich hab den Karfiol geteilt weil er ziemlich groß war.
4
Wenn zwei was anderes wollen muß halt ein Kompromiss geschlossen werden.
5
Schnell und lecker !!!

KOMMENTARE
Karfiol (Blumenkohl) auf zweierlei Art

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich freue mich immer über deine gut erklärten Rezepte und das alle Zutaten so gut zusammen passen. LG. Dieter
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
hmmmm, für mich Gemüsefanatiker, lecker, hast du dünsten mal probiert, dann gehen die Vitamine nicht fast alle ins Wasser, sondern in den Fond, der dann bleibt und zu den Bröseln oder dem Käse kann, für dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
leckere Varianten 5*
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
mir schmecken beide Zubereitungsarten.....ich bin ein Gemüsefan.....geht auch ohne andere Beilagen .....hmmmmm ;-))) LG geli
Benutzerbild von Miez
   Miez
Ein tolles Gemüse...hab ich schon ne ganze Weile nicht mehr gegessen. Mir gefallen beide Varianten, deshalb volle ☆☆☆☆☆ von mir. Viele Grüße, Micha

Um das Rezept "Karfiol (Blumenkohl) auf zweierlei Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung