Entenbrust mit gespicktem Grünkohl und Kartoffelpüree

Rezept: Entenbrust mit gespicktem Grünkohl und Kartoffelpüree
5
00:40
22
814
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Entenbrust
200 g
Grünkohl
120 g
Bauchspeck
500 g
Kartoffeln
130 ml
Milch
100 ml
Hühnerbrühe
1 EL
Butter
Salz + Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
12,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Entenbrust mit gespicktem Grünkohl und Kartoffelpüree

ZUBEREITUNG
Entenbrust mit gespicktem Grünkohl und Kartoffelpüree

Kartoffelbrei
1
Kartoffeln schälen + vierteln und in kochendem Salzwasser ca. 15-20 Min. weich garen.
2
Wasser abgießen, Kartoffeln wieder in den Topf geben + mit Milch, Butter und mit Salz & Pfeffer würzen.
3
Mit Hilfe eines Kartoffelstampfers solange zerdrücken, bis eine cremige Masse entstanden ist.
Ente
4
Entenbrust trockentupfen + mit einem Messer die Haut rautenförmig einritzen.
5
Entenbrust in heißer Pfanne auf der Hautseite rund 8 Min. garen, anschließend 6 Min. auf der andere Seite weiterbraten. Von beiden Seiten salzen. Entenbrust aus der Pfanne nehmen und in Alufolie einwickeln, damit sie warmgehalten wird.
Gemüse
6
Grünkohl waschen + mit ca. 1 Liter kochendem Wasser in einem Sieb übergießen + abtropfen lassen.
7
Speck würfeln + in der gleichen Pfanne wie die Ente mit dem restlichen Fett der Ente den Speck anbrutzeln.
8
Ist der Speck von allen Seiten knusprig, wird der Grünkohl dazugegeben und gedünstet – dies rund 5 Minuten bei mittlerer Hitze.
9
Nun 100 ml heiße Brühe dazugeben + rund 3 Minuten einkochen lassen.
10
Kartoffelpüree mittig auf einem Teller anrichten, Entenbrust in Scheiben schneiden und auf dem Kartoffelpüree verteilen. Grünkohl mit Speck drübergeben… …und genießen! :-) mmmhh! :-)

KOMMENTARE
Entenbrust mit gespicktem Grünkohl und Kartoffelpüree

Benutzerbild von diekarin
   diekarin
So kenne ich das noch von meiner Mutter, allerdings mit Gans. Das habe ich als köstlich in Erinnerung LG
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast Du sehr köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ein tolles Rezept und wunderschön präsentiert, ☆☆☆☆☆,G LG Lorans
Benutzerbild von imhbach
   imhbach
diese Art von Grünkohl ist mir neu - könnte aber lecker sein LG Manfred
Benutzerbild von chucky
   chucky
super lecker meine süße zuckerschnute glg jessy

Um das Rezept "Entenbrust mit gespicktem Grünkohl und Kartoffelpüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung