Nudelsalat mal anders

1 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Gabelspaghetti 500 gr.
Geflügelfleischwurst 400 gr.
rote Paprika 1
gelbe Paprika 1
Mais, abgetropft 1 Dose
Currypulver 1 EL
Salat-Fix Paprika/Kräuter 3 Tütchen
glatte Petersilie 3 Bund

Zubereitung

1.Gabelspaghetti laut Hersteller bissfest abkochen, abgiessen und 4-5 min. ausdampfen lassen, dann nach Geschmack mehr oder weniger das Currypulver über die noch warmen Nudeln streuen und untermischen, beide Paprika waschen, putzen und klein würfeln, die Fleischwurst auch klein würfeln, Salat-Fix laut Hersteller anrühren und die Petersilie fein hacken, alles auch den Mais zu den Nudeln geben und gut miteinander vermischen, 1 Std.ziehen lassen und vor dem servieren nochmals durchmischen.

2.Wir mögen ihn zu Wiener Würstchen - Bouletten - oder auch solo.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mal anders“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mal anders“