Hähnchenfilet mit Schafskäsesauce

45 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähncheninnenfilet 400 g.
Zwiebeln 2 Stück
Schafskäse 100 g.
Cremefine 100 ml.
Milch 100 ml.
Knoblauchzehen 2 Stück
Lorbeerblatt 1 Stück
Fleischgewürz etwas
Fondor, Kräutersalz etwas
Petersilienblatt getrocknet 1 Teel.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Hähnchenfilet würzen, in einen Bratenschlauch legen, Zwiebel in Streifen schneiden und auch in den Bratenschlauch geben, sowie Knoblauch und Lorbeerblatt, bei 175 Grad ca. 30 Minuten garen.

2.Milch und Cremefine in einen Topf geben, Schafskäse dazu und bei geringer Hitze den Käse schmelzen lassen, mit Fondor und Kräutersalz abschmecken und Petersilie einrühren.

3.Bilder sind dabei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenfilet mit Schafskäsesauce“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenfilet mit Schafskäsesauce“