Kirsch Nougat-Muffins

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Nougat etwas
Kirschen etwas
Butter 160 g
Zucker 160 g
Eier 2 Stk.
Mehl 150 g
Stärke 50 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Backpulver 0,5 Teelöffel
Kuchenglasur Haselnuss etwas
Dekomaterial [Schokoherzen, Konfetti ...] etwas

Zubereitung

1. Backofen vorheizen [Elektro: 175° • Gas: Stufe 2 • Umluft: 165] 2. Nougat in den Kühlschrank legen & Kirschen abtropfen lassen oder frische Kirschen waschen und entsteinen. 3. Zimmerwarme Butter und Zucker verrühren, bis es schaumig ist 4. Eier hinzufügen und alles dickschaumig schlagen. 5. Mehl, Stärke & Backpulver abwiegen und mit einem Löffel verrühren. 6. Ein Teil davon zu der Masse dazugeben unn vorsichtig auf kleinster Stufe unterrühren 7. Das restliche Mehl dazugeben, Vanillinzucker oder Vanilleextrakt dazu und vorsichtig rühren. 8. Den Teig mit 2 Löffeln in Muffinförmchen verteilen 9. Je 3 Kirschen in ein Förmchen stecken 10. Nougat in 12 Würfel schneiden und in die Mitte der Muffind stecken 11. Die Muffins für 25-30 minuten in den vorgeheizten Backofen geben. 12. Benutzte Sachen abwaschen oder in die Spülmaschine stecken 13. Muffins rausholen 14. Aus der Form holen und auf ein Gitter stellen und abkühlen lassen 15. Die Muffins mit der Glasur benetzen und verziehren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch Nougat-Muffins“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch Nougat-Muffins“