Pfeffersteak vom Rind mit glasiertem Gemüse

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pfeffersteaks vom Rind 2
große Möhren 2
Kohlrabi frisch 1
Champignons 200 g
Feldsalat 100 g
kleine Zwiebel 1
Saft einer Orange etwas
brauner Zucker etwas
Himbeeressig etwas
Salz, Pfeffer, Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Möhren und Kolhrabi schälen und in Scheiben bzw. Stifte schneiden. In leichtem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. Sofort abtropfen lassen. Pilze in Scheiben schneiden. Feldsalat gründlich waschen. Zwiebel in feine Würfel schneiden.

2.Für den Feldsalat mit der Hälfte des Saftes, Salz,Himbeeressig, Pfeffer, Öl und den Zwiebelchen ein Dressing herstellen. Beisiete stellen.

3.ca. 2 TL braunen Zucker in einem Topf zum Schmelzen bringen, mit dem restlichen Orangensaft und 1 EL Himbeeressig ablöschen und das Gemüse und die Pilze darin schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer sehr heißen Pfanne mit etwas Öl die Steaks von jeder Seite 2-3 Minuten kräftig anbraten. Etwas salzen.

4.Feldsalat mit dem Dressing vermischen. Salat, Gemüse und Steak auf einem Teller anrichten

5.P.S: Die Pfeffersteaks gibt es oft so im Angebot, z.B bei Netto. Ansonsten schwarzen Pfeffer grob verstoßen und das Steak am Rand damit einstreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfeffersteak vom Rind mit glasiertem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfeffersteak vom Rind mit glasiertem Gemüse“