Hühnersuppe Frühlingsfrisch

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochtes Hühnerfleisch, mit Flüssigkeit 2 Gläser
Möhren, klein geschnitten 3 normale
Lauch, in Ringen 1 Stange
TK Blumenkohlröschen 1 Hand
Kleiner Nudeln, Suppennudeln 2 Hände
TK Bohnen, in der Mitte einmal durchgeschnitten 1 Hand
Hühnerbrühe 1 EL
"Maggi" 1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle 2 Prisen
Wasser etwas
frisch gehackter Petersilie 3 EL

Zubereitung

Die Möhrchen und den Lauch mit der Flüssigkeit des Hühnerfleisches und etwas Wasser aufkochen. Dann die Bohnen und den Blumenkohl hinzugeben. Nochmal 10 min. köcheln lassen. Dann die Nudeln ( Meine Oma nimmt Reis, aber die Nudeln sind ca. so große wie ein Reiskorn, ich finde das toll, gibt es beim Türken ) hinzugeben und gar kochen. Zum Schluss das Fleisch hinzu, die Gewürze und die Brühe. Falls notwendig noch etwas Wasser. Schmeckt mir und meinem Mann mit einem Brötchen wunderbar köstlich!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnersuppe Frühlingsfrisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnersuppe Frühlingsfrisch“