Sahnige Hackbällchen

45 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gemischtes Hackfleisch 500 Gramm
Ei 1
Semmelbrösel, Salz und Pfeffer etwas
Rama Creme fine zum Kochen 1 Becher
Gemüsebrühe 250 ml
Knorr Kräuterlinge "Frühlingskräuter" etwas
gestiftelte Möhrchen 250 Gramm

Zubereitung

1.Hackfleisch, Ei, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer gut miteinander vermischen und 8 Hackbällchen formen, diese dann in etwas Fett von allen Seiten anbraten und beiseite stellen.

2.Rama Creme fine zum Kochen und die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und kurz aufkochen lassen, mit den Kräuterlingen und/oder anderen Gewürzen nach eigenem Geschmack abschmecken.

3.Die Hackbällchen in eine Auflaufform legen, die gestiftelten Möhrchen darauf verteilen und anschließend mit der Soße übergießen.

4.Im vorgeheizten Ofen (Umluft, 175° Grad) etwa 30 Minuten überbacken lassen.

5.Bei uns gab es Kroketten dazu, Salzkartoffeln oder was man mag geht natürlich auch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahnige Hackbällchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahnige Hackbällchen“