Duroc-Schweineschnitzel

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Duroc Schnitzel a 450 gr 3 Stk.
Eier Freiland 2 Stk
Semmelbrösel 300 gr
Sahne 50 ml
Butterschmalz 150 gr
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorwort

1.Das Duroc Schwein ist so langsam im kommen. Auch ich habe mich hinreisen lassen und habe mir mal das Fleisch besorgt. Es ist auf alle Fälle sehr saftig und einfach zarter als das herkömmliche Hausschwein. Das Rezept hier ist einfach und sicherlich ausbaufähig. Wer den möchte kann es bewerten . Vielleicht kommen ja auch noch mehr Rezepte zum Thema Duroc Schwein.

Zubereitung

2.Die Fleischstücke werden nicht geklopft. Aus den Eiern etwas Salz, Pfeffer und der Sahne wird eine Marinade hergestellt. In diese geben wir die Fleischstücke hinein. Ich habe sie wieder über Nacht in den Kühlschrank getan. Tags darauf sollten diese aber mindestens eine Stunde vor der Zubereitung , ein Semmelbröslbad genießen. Pfanne heiß werden lassen und den Butterschmalz erhitzen. Schnitzel hineingeben und man will es nicht glauben, aber diese sind nach ca 2min Bratzeit von jeder Seite fertig.

Genuß

3.Dazu gab es einen knackigen Salat , frisches Gemüse und fritierte Süßkartoffeln. Auch in diesem Jahr gibt es natürlich wieder Fotos.. Ich wünsche guten Appetit. weitere Infos: www.schweinefreunde.de

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Duroc-Schweineschnitzel“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Duroc-Schweineschnitzel“