*****Kirsch-Sahne-Quark-Joguhrt Dessert*****

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark 500 g
Naturjoguhrt 250 ml
Sahne 1 Becher
Vanillezucker 2 Päckchen
Puderzucker etwas
Saft einer Zitrone 1
Schattenmorellen-Kirschen 1 Glas
Sahnesteif 1 Päckchen
Mandelstifte-kleine Tüte 1 Päckchen
Schokostreusel etwas

Zubereitung

1.Kirschen abseien und abtropfen lassen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Quark,Joguhrt ,Vanillezucker,Zitronensaft miteinander vermischen und dann so viel Pudrzucker zugeben bis die gewünschte süße erreicht ist. Jetzt die steifgeschlagene Sahne unter mischen.

2.In Glasschüsseln oder Gläsern nun einmal eine Schicht Quark-Joguhrt-Sahne Masse geben und dann die Kirschen oben drauf geben das nun noch mal Mit Quark masse abdecken. Nun die gerösteten Mandelstifte drauf geben und schoko streusel ,in Kühlschrank geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „*****Kirsch-Sahne-Quark-Joguhrt Dessert*****“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*****Kirsch-Sahne-Quark-Joguhrt Dessert*****“