Fruchtiges Tiramisu mal ganz anders !

1 Std 25 Min mittel-schwer
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Löffelbiskuits 30 Stück
Mascarpone von Mibell Edeka 125 Gramm
Naturjoghurt 150 Gramm
Speisequark 20% 250 Gramm
Fuchtzucker 1 gehäuft
Apfelsaft 100 ml
Rote Grütze light fertig gekauft 250 Gramm
Zartbitter -Schokolade 1/2/ Tafel 50 Gramm
weisse Schokolade 1/4 Tafel etwas

Zubereitung

Mascarpone mir Joghurt und Speisequark und Fruchzucker vermischen. Nun die ersten 15 Löffelbiskuits in den Apfelsaft kurz eintauchen und in eine Auflauform schichten, nun die Hälfte der Mischung aus Mascarpone ,Joghurt, Speisequark und Fruchtzucker auf die Löffelbiskuts streichen dann rote Grütze darauf, streichen nun wieder 15 in Apfelsaft eingetauchte Löffelbiskuits darauf legen zum Schluß wieder mitQuarkmasse bestreichen,nun die ganze Fläche mit gehobelter Zartbitter -Schokolade bestreuen und mit weisser gehobelter Schokolade verzieren , 1Stunde an einen kühlen Ort richtig durch ziehen lassen, dann genießen ist sowohl als Nachspeise, aber auch zu einer guten Tasse Kaffee ein Genuß.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiges Tiramisu mal ganz anders !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiges Tiramisu mal ganz anders !“